FANDOM


Meeresdrachen sind azurblaue, mittelgroße Drachen. die im Meer leben. Sie besitzen keine Flügel, dafür aber vom Nacken bis zur Schweifspitze einen großen Flossenkamm. Sie kauern am Meeresgrund, um auf unvorsichtige Beute zu lauern, die sie dann mit einem blitzschnellen Angriff schnappen und verschlingen. Öfters landen so auch Dephine und Haie in ihrem Magen. Meeresdrachen sind die einzige Drachenrasse, die ein "Revolvergebiss" wie auch die Haie besitzen. Fallen ihnen Zähne aus, klappen die neuen schnell nach.

Meeresdrachen schalfen sehr gerne. Sie besitzen wie auch Seedrachen und Wasserdrachen Kiemen am Hals, die sie unter ihren Schuppen verstecken können.