FANDOM


Vulkandrachen leben, wie der Name schon sagt, in Vulkanen.


Sie sind sehr selten. Kein Wunder. Viele, die versucht haben, einen auch nur zu sehen sind entweder vom Schwefelgeruch erstickt, oder sind ausgerutscht und in einen der Lavabecken "ertrunken". Über sie sind wirklich nur sehr wenige Daten bekannt, es soll aber heißen, das im Inneren eines Vulkans eine Höhle sein soll, in der sie von Lava geschützt ist. Es sollen auch einige Exemplare gegeben haben, das sie sich auch außerhalb ihres zu Hauses rausgekommen seien, wo wir auch schon zum AUssehen dieser Drachen angekommen sind:


Sie sind weinrot, haben eine feurige Mähne und freurige Schwingen. Zudem besitzen sie viele Hörner auf ihrem Kopf und am Schweifende einen Stachel. Ihr Odem ist sehr wirkungsvoll und macht sie zu sehr gefährlichen Gegnern.



Zudem meiden sie Regen, da es sie, so sagt man, ihre Lebenskraft schwinden würde. Ihre Nahrung bezieht sich auf Mineralien, aber auch von Fleisch wie zum Beispiel andere Drachen, die manchmal über die Vulkane fliegen, können aber auch das Vieh von Bauern reißen und sie dann in deren Hort bringen.


Sie trinken sehr wenig, und wenn, dann das flüssige Gestein.


Wie es mit ihrer Aufzucht der Jungen geht, ist leider nicht bekannt. Man weiss auch nicht, wie lange sie leben und wie das Gelege überhaupt aussieht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.